Stadtteile Eichholz Lübecker Tafel e.V. - Ausgabestelle Ansverushaus in Eichholz
Behindertenwegweiser Lübeck

Lübecker Tafel e.V. - Ausgabestelle Ansverushaus in Eichholz

Food Bank of Luebeck registerd association - Issuing Office Ansverus House at Eichholz


Einrichtung: Sozialeinrichtung / Welfare facility
Mercatorweg 1
23556 Lübeck
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Website
Kontaktperson: Sekretariat : Frau Bartsch
Telefon: 0451 - 59 95 94
Fax: 0451 - 585 33 64
Träger: Privat / Private

zugänglicher Eingang

Beschreibung:   

Die Ausgabestelle im Ansversushaus befindet sich im Mercatorweg 1 in Eichholz und ist barrierefrei zu erreichen.

Die nächste Bushaltestelle (Eichholz, Linien 3 und 5, Tarifzone 6000) in der Brandenbaumer Landstraße ist ca. 200 m entfernt. Von dort aus gelangen Kunden/Innen über den Behaimring in den Mercatorweg. Die schmalen Fußwege auf beiden Fahrbahnseiten bestehen aus großen Gehwegplatten, die sich in mäßigem Zustand befinden.

Fahrzeuge können direkt vor dem Gebäude geparkt werden (siehe Bild). Die Fahrbahn ist asphaltiert und gut befahrbar. Direkt vor dem Gebäude sind die Gehwegplatten in gutem Zustand.

Eine Eisenpforte befindet sich kurz vor dem Eingangsbereich. Sie ist groß genug für Rollstühle und kann barrierefrei passiert werden (siehe Bild). Direkt vor dem Gebäude besteht der Boden aus Backsteinen. An einer Stelle ist er soweit abgesenkt, dass beeinträchtigte Personen den Eingang gut erreichen können (siehe Bild). 

Drei Türen gehören zu dem Gebäude. Die Ausgabestelle befindet sich direkt rechts an der Ecke (Haus-Nummer 1-3). (Schild: Nachbarschaftsbüro Eichholz!) Dort ist ein Trittrost in den Boden eingelassen und darüber eine kleine Fußmatte gelegt. Zwei Briefkästen sind an der Wand angebracht. Die Tür geht nicht automatisch auf. Eine Klingel ist in ca. 100 cm Höhe unter den Briefkästen angebracht.

Öffnungszeiten:

Mittwoch:  14:00 Uhr - 17:00 Uhr

(Letzte Aktualisierung:Februar 2018)

 

 

 

Description:

The issuing office in the Ansversushaus is located at the Mercatorweg 1 in Eichholz and can be reached without barriers.

The next bus stop (Eichholz, Lines 3 and 5, Fare Zone 6000) at Brandenbaumer Landstraße is about 200 meters away. From there, customers reach the Mercatorweg via the Behaimring.
The narrow footpaths on both sides of the road consist of large sidewalk slabs that are in a moderate condition.

Vehicles can be parked directly in front of the building (see figure). The road is asphalted and well drivable. Directly in front of the building, the sidewalk slabs are in good condition.

An iron gate is located just in front of the entrance area. It is large enough for wheelchairs and can be accessed without barriers (see figure). Right in front of the building, the floor is made of bricks. At one point it is lowered so far that the disabled person can reach the entrance well (see figure).

Three doors belong to the building. The issuing office is right at the corner (house number 1-3). (Sign: Neighborhood office Eichholz!) There is a step grid in-ground and a small floor mat laid over it. Two post boxes are attached at the wall. The door does not open automatically. A bell is installed at a height of approx. 100 cm below the post boxes.

Opening hours:

Wednesday:    2:00 p.m. - 5:00 p.m.

(Last update: February 2018)


Route finden
Hinzufügedatum: 21.12.2016  Hits: 253
Service:  Redaktion
Kategorien: Eichholz | Tafeln
Aufnahme: 21.12.2016    Hits: 253    Letzte Aktualisierung: 03.06.2019    Nächste Überprüfung: noch nicht geplant
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish