Gemeindehaus und Verwaltungshaus St. Georg

lubeck 4087925 1920 Bild von Achim Scholtya auf pixabay

Behindertenwegweiser Lübeck

Gemeindehaus und Verwaltungshaus St. Georg


Einrichtung: Kirchenverwaltung
Niederbüssauer Weg 3
23560 Lübeck
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Website
Telefon: 0451 - 80 17 07
Fax: 0451 - 80 17 30
Träger: ev. Kirche

zugänglicher Eingang

Beschreibung:

Die Friedhofs- und Kirchenverwaltung und das Gemeindehaus der St. Georg-Gemeinde befinden sich in zwei benachbarten Gebäuden am Niederbüssauer Weg 3 im Stadtteil Genin. Der Friedhof und die Kirche St. Georg sind in unmittelbarer Nähe.

Verwaltung:

Das Büro für die Verwaltung der Gemeinde und des Friedhofs liegt im Erdgeschoß des alten Küsterhauses (Fachwerkhaus mit Reetdach von 1835).
Der einfachste Zugang erfolgt vom Niederbüssauer Weg. Von einer Einbuchtung hinter dem Friedhof führt ein gepflasterter Weg zum Haus. Drei Steinstufen und beidseitige Geländer leiten zur zweiflügeligen Eingangstür, von der der rechte Teil aufgedrückt werden muss. Man gelangt über eine eingebaute Schmutzfangmatte in einen Vorraum mit flachem Klinkerboden. Das Büro und eine kleine Wartezone liegen hinter einer Glastür auf der rechten Seite.
Für Gehbehinderte, welche die drei Eingangsstufen nicht bewältigen können, gibt es einen alternativen Zugang:
Links vom Küsterhaus ist ein Eisentor (eigentlich der Friedhofseingang); dieses muss aufgedrückt werden. Direkt dahinter führt rechts ein schmaler, flach gepflasterter Fußweg um das Küsterhaus herum, der auf einen verglasten Verbindungstrakt zwischen Küsterhaus und Gemeindehaus stößt. Seine Glastür muss aufgezogen werden; sie hat eine niedrige Metallschwelle. Rechtsum geht man in einen Verbindungsgang mit zwei Zwischentüren und gelangt in den oben beschriebenen Vorraum vor dem Büro.

Bürozeiten:
  Montag 11:00 Uhr - 15:00 Uhr
  Freitag 9:00 Uhr - 13:00 Uhr

Gemeindehaus:

Das moderne Gemeindehaus wurde in stimmiger Architektur parallel neben zum Küsterhaus erbaut.
Der Eintritt erfolgt ähnlich dem barrierefreien Zugang zur Verwaltung: Öffnen Sie das Eisentor links vom Küsterhaus. Folgen Sie dem gepflasterten Fußweg um das Küsterhaus herum, bis zum verglasten Verbindungstrakt zwischen Küsterhaus und Gemeindehaus. Seine Außentür muss aufgezogen werden. Hinter der linken Verbindungstür liegt ein Vorraum mit glattem Estrichboden. Und nach einer weiteren, aufzuziehenden Glastür sind Sie in dem großen, fast kirchenartigen Gemeindesaal.

Verwaltung und Gemeindehaus nutzen die gleichen Toiletten. Sie liegen im Vorraum vor dem Gemeindesaal. Hinter der gelben, aufzudrückenden Zwischentür sind die Türen für die Frauen- und Männer-WCs. Es sind keine behindertengerecht ausgestatteten Toiletten, aber sie sind geräumig genug für Rollstühle und haben Haltegriffe.

Erreichbarkeit:

Am Niederbüssauer Weg und in den angrenzenden Wohnstraßen stehen Parkplätze zur Verfügung.

Die nächste Bushaltestelle ist Genin (Fahrtrichtung stadtauswärts und Richtung stadteinwärts) in der Geniner Dorfstraße (Entfernung zum Gemeindehaus ca. 190 m).

(Letzte Aktualisierung: Oktober 2019)


Route finden
  
Service:  Redaktion2
Kategorien: Genin | Kirchenverwaltung
Kontakt: Behindertenwegweiser Lübeck   Telefon: 0451 384448-821
Aufnahme: 10.10.2019        Letzte Bearbeitung: 24.10.2019
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish