Behindertenwegweiser Lübeck

Küter Gang

Küter transition


Einrichtung: Altstadtgänge
An der Mauer 12
23552 Lübeck
Stadtteil: Altstadt Website
Träger: Öffentlich zugänglicher Privatgrund / puplicly accessible private property

zugänglicher Eingang

 Beschreibung:

Der Küter Gang ist ein etwas längerer Altstadtgang, der von der Straße "An der Mauer" aus zugänglich ist.

Der Zugang direkt an der Straße ist nur 85 cm breit. Danach wird der Durchgang aber etwas breiter ist aber leicht abschüssig. Der Durchgang ist nicht beleuchtet. Nach 7 m öffnet sich der Gang zu einem breiten Innenhof.
Der Küter Gang ist eigentlich ca. 63 m lang und geht einmal um die Ecke. Er ist aber nur auf den ersten 21 m für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Rest ist abgegrenztes Privatgelände.

Der Untergrund besteht aus Pflastersteinen. Im Hof befindet sich gleich hinter dem Durchgang eine Straßenlaterne, die den Hof einigermaßen ausleuchtet.

Dahinter befindet sich eine, mit Rankgewächsen und Rosenbüschen bewachsene, größere Pergola. Sehbehinderte Menschen könnten sich hier das Gesicht an den Dornen der Rosenbüsche verletzen. Und die Pergola könnte evtl. für blinde Menschen ein kleines Hindernis darstellen (siehe Bilder 7, 8 + 11).
Störender für sehbehinderte Mitmenschen ist aber das kleine Bäumchen, das sich einige Meter weiter am Rande des Innenhofes befindet. Das Bäumchen steht leider genau in der gradlinigen Gehrichtung, wenn man aus dem Durchgang in den Innenhof hineingeht.

 

Description:

The Küter transition is an a little longer old town transition which is accessible out from the street "An der Mauer".

The entrance direct on the street is only 85 cm wide. After that, the transition will be little wider but slightly sloping. The passage is not illuminated. After 7 m opens the passage into a wide courtyard.

The Küter transition is actually about 63 m long and goes once around the corner. It is only accessible to the first 21 m for the public. The rest is delimited private property.

The surface consists of paving stones. In the yard just behind the transition there is a street lamp that illuminates the yard to some extent.

Behind it there is an overgrown of climbing plants and rose bushes, large pergola. Visually impaired people here could injury there face from the thorns of the rose bushes. And the pergola for blind people could represent possibly a small barrier (see pictures 7, 8 + 11).
More disturbing for visually impaired people the small trees, which located few meters from the edge of the inner courtyard. The tree stands unfortunately exactly in the direction of straight walking, when one goes from the passage in the inner courtyard.


Route finden
Hinzufügedatum: 11.3.2015  Hits: 61
Service:  Redaktion1
Kategorien: Altstadt | Wohnen | Altstadtgänge | Gänge und Höfe
Aufnahme: 11.03.2015    Hits: 61    Letzte Aktualisierung: 17.09.2015    Nächste Überprüfung: noch nicht geplant
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Suche

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish

Suche Wegweiser

Suche nach:



PLZ
Stadt
Stadtteil
Kreis
Bundesland
Land
Wähle Kategorie